Der Winter an sich ist mit Sicherheit ein Highlight: mit weißen Landschaften verzaubert die kälteste Jahreszeit ganze Städte und Dörfer.Dass die winterliche Jahreszeit allerdings auch ihre Schattenseiten hat, ist durchaus bekannt. Fakt ist sogar, dass der Winter von Anfang an zum Teil massive Gefahren birgt. Nicht nur der Schnee kann gefährlich sein sondern vor allem die Eisschicht, die sich darunter verbirgt. Insbesondere herabhängende Eiszapfen sind ein Risiko.

 

Haftungsrisiko vermindert!

Die von Hausdächern herabstürzenden Schneemassen entstehen an schräg gebauten Dächern nach dem gleichen Prinzip wie die Lawinen im Gebirge und stellen somit eine Gefahr dar, die zu beseitigen ist. Durch den Einsatz von unseren Spezialisten wird u.a. Haftungsrisiko vermindert.  Auf jeden Fall gilt es, Eiszapfen und übermäßigem Schneebelag auf Dächern und Dachvorsprüngen zu vermeiden bzw. gegebenfalls zu entfernen, um zu verhindern, dass Personen zu Schaden kommen, oder ganze Gebäudeteile einstürzen. Die Eiszapfenentfernung kann Leben retten.

Richard Stora
Ihr/e Ansprechpartner/in

Richard Stora

Leitung Servicemanagement

Tel.
+43 1 21166-10152
Fax
+43 1 21166-910152
Mobil:
+43 664 80322352
E-Mail
r.stora@simacek.at
Web
www.simacek.com